About Me

Hi there! I'm Francesca Lesch, 21 years old and living near Frankfurt, Germany. I love to share my passion for fashion, travelling, food and beauty, while creating the perfect outfits for petite women.

Let’s get social
SHOP
Instagram
  • Today was such a fun day together with @kirabejaoui, @dianazurloewen and our winners @pooocahontas_, @alicegrzybowski and @me.teresa ❤ we had the chance to help them finding the perfect spring look together with @orsay and the official opening of the new store👯check out insta stories for some fun💥💋#orsay #orsayevent #orsayrefined #werbung #styling #girls
  • Cherry Blossoms🌸 best time of the year👯
  • My look for todays @orsay store opening in Düsseldorf💥absolutely in 💙 with the changingrooms😍 @kirabejaoui and I are taking over the @orsay account tonight, check it out💋 #orsay #orsayrefined #orsayevent #werbung
  • Manchmal hat man Tage, die man komplett im Pyjama verbringen möchte - ohne dabei an Hairstyling und Co. zu denken.💭 Das ist meistens die Zeit, in der ich nicht so viel Produktives schaffe.🌚 Dann gibt es Momente, in denen ich meine Haare locke und mich in meine Lieblingsklamotten schmeiße - und mich total selbstbewusst und "ready" für den Tag fühle!💥 Meine Haare von einem unordentlichem Dutt in eine schöne Lockenmähne zu verwandeln ist dabei der letzte Schritt, der für mich das Auftreten komplettiert. Das ist tatsächlich mein persönliches #venusgefühl❣ Was ist Euer persönliches #venusgefühl? @gillettevenusde #werbung #gillettevenus

FRIDAY STYLE | TRENCH COAT AND STRIPES #TGIF

Outfits
trench coat beige
10. März 2017 / By / , , , , , / 2 Comments
In Zusammenarbeit mit House of Envy

Heute zeige ich Euch meinen „Friday Style“ zusammen mit House of Envy. Ein edles und elegantes Outfit, in dem ich mich durch einen „Casual-Touch“ total wohlfühle!

Passend zum Start des Wochenendes stelle ich Euch heute meinen neuen „Friday Style“-Look vor. Für mich ist dieses Outfit wirklich die perfekte Mischung aus Casual Style und Eleganz.

Eine Mom Jeans gepaart mit einem edlen Trench-Coat und Vintage Pumps kreiert dabei den Stilbruch und macht den Look nicht zu elegant, sondern perfekt für mein Kaffee-Date am Freitagnachmittag! Ein schwarz-weiß gestreifter Pullover darf bei den noch etwas frischen Temperaturen natürlich nicht fehlen – zusätzlich „pimpt“ er den Look noch etwas auf.

Wenn ihr keine Fans von Destroyed Mom-Jeans seid, könntet ihr zu diesem Look auch eine schwarze Skinny Jeans oder aber einen Midirock tragen – das würde in Kombination mit dem Trenchcoat und den Accessoires sicher auch toll aussehen!

Gerade am Wochenende bevorzuge ich eine Handtasche mit etwas mehr Stauraum. Edel und elegant soll sie sein, aber trotzdem genug Platz für all meine Dinge wie Geldbeutel, Makeup-Tasche oder Wasserflasche für unterwegs haben. Deshalb habe ich mich für die schwarze Wonderland Bucket Bag von dem Label „House of Envy“ entschieden, die in der aktuellen Frühjahr/Sommer-Kollektion erhältlich ist (klick!). Sie passt einfach perfekt zu meinen Vintage-Pumps und rundet das komplette Outfit schön ab. Besonders mag ich, dass die Handtasche so clean vom Design ist und matte, goldene und schraubenartige Verschlüsse als Details besitzt – so simpel, aber doch besonders. Ein kleines super praktisches Detail ist übrigens die integrierte Innentasche, in der man Wertgegenstände sicher verstauen kann!

Genau dieser Post ist ein Paradebeispiel für einen Look, in dem ich mich total wohl und selbstbewusst fühle. Auch das Taschenlabel „House of Envy“ steht für den Slogan „be proud – be envy“ – genau so fühlt man sich bekanntlicherweise an einem Freitagnachmittag, oder?

trench coat streetstyleblack and white stripes shirtfriday outfit looktrenchcoat and stripesfriday stylehouse of envyspring 2017 streetstyledestroyed mom jeans

2 Comments

  1. Jan Hae sagt:

    Total schönes Outfit!! Ich liebe den Trenchcoat und das gestreifte Longsleve – wo hast du die Sachen her?
    LG Janna

  2. Janna sagt:

    Ich liebe den Look ❤ – wo hast du den Trenchcoat her?
    LG

Leave a Reply

Oder .