About Me

Hi there! I'm Francesca Lesch, 23 years old and living near Frankfurt, Germany. I love to share my passion for fashion, travelling, food and beauty, while creating the perfect outfits for petite women.

Let’s get social
SHOP
Instagram
  • Fridays make me smile☺️ so in LOVE with my new @juniqeartshop prints🔥oh and please let us appreciate my new golden cactus necklace from @luilu_official designed by my boo @kirabejaoui 😱😍🙊#interiorinspiration #decorinspiration #apartmenttherapy #mywestelm #UOhome #sodomino #decorhome #apartmentlife #abmathome #fbloggers #fashionblogger #styleblogger #ontheblog #linkinprofile #lifestyleblog #lifestyleblogger #bloggerstyle
  • Corsets & Lacquer Jackets💭 shop my look via http://liketk.it/2r4YK💫wish all of you a great day💋 we're getting our kitchen done today😏 #liketkit @liketoknow.it
  • Tuesdays start with the perfect denim💙 btw: WHY is it snowing like hell (check out my insta stories)?😱#aprilweatherbelike #vsco #vscocam #liveauthentic #thatsdarling #darlingmovement #flashesofdelight #livethelittlethings #nothingisordinary #thehappynow #welltravelled #visualsoflife #visualsgang #morningslikethese
  • Hope all of you had some relaxing easter holidays💙did you check out my latest blogpost yet? It's about my festival inspiration shopping list and what I think about Coachella festival💭aaaand if you're not ready for festival season yet, shop this look via http://liketk.it/2r3PG💋 #liketkit @liketoknow.it #ootd #ootn #outfitoftheday #wiw #whatiwore #instastyle #todayimwearing #fashion #style #styleiswhat #streetstyle #justaddsole #shoeoftheday #madewell #theeverygirl #everydaymadewell #fashioninsta #fashiondaily #fashionaddict

PARISIAN STYLE

Outfits
parisian style
14. März 2016 / By / , , , , , , , , , , , / 5 Comments
Parisian Style – I tried. Unglaublich, wie gut gekleidet die Pariser Frauen an einem „normalen Tag“ unterwegs sind. Das bin ich aus Frankfurt nicht gerade gewohnt. Hier seht ihr meine Interpretation des „Parisian Style“!

Heute zeige ich Euch meinen ersten Look aus Paris – ok, eigentlich war es der Look, den ich an Tag zwei trug! Es war ein wunderschöner Tag, sonnig – sogar warm – einfach perfekt um ein bisschen die Stadt zu erkunden. Die liebe Kira hat diese Fotos von mir gemacht, obwohl sie zu dem Zeitpunkt total krank war (kurze Zeit später hat’s mich auch erwischt und so liege ich jetzt krank im Bett, haha!). Wir waren in der Pariser Innenstadt unterwegs und konnten uns einfach nicht sattsehen. Rein von den Gebäuden ist Paris echt nochmal eine „Schippe drauf“ im Vergleich zu London. Obwohl. Ich denke die beiden Städte kann man so genau gar nicht miteinander vergleichen und noch ist London bei mir auf jeden Fall auf Platz eins! (Nächster Paris-Trip ist aber schon geplant, da ich in zwei Tagen einfach nicht genug von der Stadt sehen konnte und mein letzter Touri-Trip in Paris ist schon ein paar Jährchen her) Ich werde Euch bald noch einen Post zu meinen zwei Tagen in Paris verfassen und was wir dort genau gemacht haben, heute verbleibe ich allerdings mit diesem Look. Eindeutiger Eyecatcher ist die supercoole Tasche, die ich letzte Woche bei Mango ergattert habe. Das Beste: Falls ihr mal nicht so auffallen wollt, könnt ihr die Tasche auch unauffällig mit schwarzer Vorderseite tragen! Ein absoluter Allrounder :) Meine neue Lederhose von Edited inklusive Shirt haben den Look noch weiter aufgepeppt, der graue Mantel hat das Outfit alltagstäglich gemacht. Für Paris natürlich total „underdressed“, haha. Euch allen wünsche ich einen guten Start in die neue Woche x


Today I’m showing you my first look from Paris – well, actually this was my outfit of day two there! It was a wonderful day, sunny – even warm – just perfect to get to know the city a little more. Lovely Kira took these pictures of me, although she was so sick at that time (few days later I got it, too, and now I’m lying sick in bed, haha!). We we’re strolling around the city centre and we could just not get enough of these beautiful Parisian buildings, god damn it! Concerning the buildings, I suppose Paris is even more wonderful than London. Well. At least I think you can not really compare these two kinds of cities since they are so different – I mean, London is still my number one, without questioning. BUT I’m surely back in Paris soon to explore the city a little more (there will also be a Paris post about our two days there and what we exactly did!). Today I just want to show you this look :) Absolute eye-catcher is this cool bag I got from Mango last week. The best thing: You can wear this bag with this cute little face on or you can just wear it with a black front – so versatile! An absolute allrounder! My new leather pants and shirt from Edited paired with my grey coat created a stylish, yet casual look. I mean, compared to the typical Parisian woman, my outfit was even pretty laid-down, haha! Wish all of you a good start into the new week x
Tasche mit kussmund

parisian style rosa rollkragen pullover grauer wollmantel rosa mit grau kombiniert rosa turtleneck paris style mit rosa turtleneck schwarze lederhose paris fashion schwarze lederhose und rosa rollkragenpullover paris fashion week

I WAS WEARING
shoes // h&m old (similar here)
coat // marc aurel (similar here)
sunnies // freyrs (similar here)
bag // mango (similar here)
leather pants // edited
shirt // edited

5 Comments

  1. Tess sagt:

    Wow! Das sieht richtig super aus. Die Bilder sind ganz toll geworden und du bist wunderhübsch!

    Alles Liebe
    Tess

    http://www.tessis-world.com

  2. Vicky Leh sagt:

    Perfektes Outfit für Paris <3
    Die Tasche und das Shirt gefallen mir besonders!

    Liebst,
    Vicky

    http://Fashiondiiary.com

  3. Inga sagt:

    Das sieht wirklich super aus! Da fällt doch gar nicht mehr auf, dass Du nicht einheimisch bist :)

    Liebe Grüße,
    Inga

  4. Kai sagt:

    Schöne Ankle Boots :) Kann man sich irgendwo als dein persönlicher Schuhputzer bewerben? <3

Leave a Reply

Oder .