About Me

Hi there! I'm Francesca Lesch, 23 years old and living near Frankfurt, Germany. I love to share my passion for fashion, travelling, food and beauty, while creating the perfect outfits for petite women.

Let’s get social
SHOP
Instagram
  • I love to combine girly pieces such as this silky skirt with some edgy shoes like these studded black sandals from the @dorothyperkins x @zalando collection!💥just came back from Hamburg, happy Sunday evening y'all💋 *Werbung/Ad #loveDP #zalandostyle
  • I WANT SOMETHING JUST LIKE THIS🌊 happy saturday y'all - I'm in Hamburg and the weather is not summery at all!😬💋
  • I’m in love with my new yellow handbag from @bree_bags!💛 Look at the lilac colored palmtree hanger🙌🏼– could this bag be even more perfect for summer?💫 I don’t think so!🌴
#breebags *Werbung/Ad
  • GLOWY MAKE-UP IS EVERYTHING DURING SUMMERTIME💫worked all day inside, now lets catch some evening sun😏🙏🏼

5 TIPPS FÜR DAS PERFEKTE PARFÜM ALS WEIHNACHTSGESCHENK

mexx woman geschenkidee
12. Dezember 2016 / By / , , , , , / Post a Comment
In Zusammenarbeit mit Mexx Parfums
Jedes Jahr aufs Neue fragen wir uns kurz vor Weihnachten, was wir unseren Liebsten auf die Schnelle noch schenken können. Oft fehlt uns dabei eine zündende Idee für ein sehr persönliches Geschenk – also greifen wir nach einer unpersönlichen Variante wie beispielsweise einem Parfüm – DAS Klischee für ein eigentlich langweiliges Weihnachtsgeschenk, ohne persönlichen Bezug.

Doch es geht auch anders: Ich zeige Euch heute fünf Tipps, wie ihr ein Parfüm verschenken könnt und dabei ein tolles und vorallem persönliches Weihnachtsgeschenk habt!

geschenke verpacken

 
1) Bevorzugte Duftrichtung kennen

Wir kennen das Dilemma: Man bekommt ein Parfüm geschenkt, dass von der Duftrichtung überhaupt nicht unserem eigenen Geschmack entspricht. Bevor man sich dazu entscheidet ein Parfüm zu verschenken, sollte man sich über die Duftrichtung Gedanken machen, die dem Beschenkten gefällt. Ist derjenige eher der blumige, frische oder doch pudrig-schwere Duft-Typ? Wenn man die bevorzugte Duftrichtung kennt, kann man das Duftspektrum und die Düfte schon viel eher eingrenzen!

parfüm geschenk

 

 

2) Bereits geliebte Düfte herausfinden und daran orientieren

Die meisten von uns sind keine Duftexperten – deshalb macht es Sinn herauszufinden, welche Düfte der Beschenkte bereits besitzt und vergleichbare Parfüms zu suchen. Da würde ich raten, zur Not eine Expertin im Geschäft zu fragen und sie über die bereits geliebten Düfte zu informieren – sie weiß am besten welche Parfüms in eine ähnliche Richtung gehen!

geschenke verpacken - maxx woman

3) Bei Unsicherheit  unproblematischen Duft nehmen, der nicht zu speziell ist

Wenn ihr Euch sehr unsicher seid, welche Duftrichtung ihr einschlagen sollt, würde ich einen unproblematischen Duft empfehlen, der nicht zu speziell ist. Besonders Düfte, die sehr schwer sind, gefallen nur wenigen Personen. Ich beispielsweise habe mich dazu entschieden, den Duft „Mexx Woman“ zu verschenken, da ich ihn schon Monate intensiv getestet habe und er wirklich vielen Menschen aus meinem Umfeld zugesagt hat! Besonders da der Duft frische, blumige und weibliche Noten beinhaltet, jedoch keine Note zu intensiv, macht er sich perfekt als einen alltäglichen Begleiter. Gerade deshalb, und auch unter dem Gesichtspunkt dass er nicht Euer Portemonnaie sprengt, macht sich dieser Duft als „Allrounder“ und eignet sich wie ich finde super gut als Parfüm-Geschenk.

 

Mexx Woman Parfüm4) Mit Liebe zum Detail verpacken

Der Duft alleine macht noch keine persönliche Aufmerksamkeit. Erst die Verpackung und die Liebe zum Detail machen ihn zu einem Geschenk, das auch im Kopf bleibt. Meine Duftwahl des Parfüs „Mexx Woman“ ist z.B. ein sehr schlichter Flakon. Daran habe ich die Geschenkverpackung angepasst – denn seien wir ehrlich, wir finden Geschenke, die schön verpackt sind, doch gleich viel ansprechender oder? :)

5) Persönlich werden

Ein Parfüm wird genau dann zu einem wirklich persönlichen Geschenk, wenn ihr es mit einer persönlichen Geschichte in Verbindung bringt. Ein passender Brief, der auf eine gemeinsame Erfahrung anspricht und den Duft damit in Verbindung bringt, macht ein zunächst unpersönliches Geschenk doch zu einer schönen Aufmerksamkeit, findet ihr nicht auch?

Habt ihr in der Vergangenheit schon einmal Parfüms verschenkt, oder schreckt ihr vor solchen Geschenken eher zurück? Ich bin gespannt auf Euer Feedback! x

Leave a Reply

Oder .

Blogwalk.de / Franelle / INSPIRATION / 5 TIPPS FÜR DAS PERFEKTE PARFÜM ALS WEIHNACHTSGESCHENK